Eheschließung

Das Insolvenzverfahren ist kein Grund, eine Hochzeit lange aufzuschieben. Weder der Insolvenzverwalter noch die Gläubiger können gegen die Heirat etwas einwenden. Allerdings sollte der Insolvenzverwalter über die Hochzeit informiert werden.

Mehr Informationen finden Sie hier:

Trotz Insolvenz heiraten – darf ich das?