Insolvenzverschleppung als Unternehmer

Sobald sich herausstellt, dass Ihr Unternehmen überschuldet oder zahlungsunfähig ist, müssen Sie einen Insolvenzantrag stellen. Die gesetzliche Pflicht liegt bei drei Wochen, doch Vorsicht: Die komplette Frist darf nicht ohne Grund komplett ausgeschöpft werden. Mehr Informationen finden Sie hier.

Insolvenz Glossar

Alles rund um das Insolvenzrecht finden Sie in unserem Glossar.

A B C D E F G H I J K L M N O Ö P R S T U Ü V W Z

Sie haben Fragen oder
wünschen eine Beratung?

Jetzt handeln.

Kontaktieren Sie uns für eine persönliche und diskrete Beratung. Einer unserer Mitarbeiter meldet sich umgehend bei Ihnen.