Neue EU-Verordnung 2019: Endlich schon nach drei Jahren aus dem Schuldturm! Brüssel hat ein Herz für die Verbraucher

Neue EU-Verordnung: Wer in Deutschland zahlungsunfähig oder überschuldet ist, kann beantragen. Das Verfahren ermöglicht es, schuldenfrei zu werden. Die Restschuldbefreiung erlangt, wer die Wohlverhaltensphase durchhält. Dies stellt die Belastbarkeit der Verbraucher sowohl in finanzieller, als auch psychischer Hinsicht erheblich auf die Probe. Hinsichtlich des Zeitpunkts der Erlangung der Restschuldbefreiung bestehen in der EU erhebliche Unterschiede. Dies […]


Was tun, wenn die Kreditkündigung droht?

Viele Ereignisse können dazu führen, dass der Kreditnehmer seine Kreditraten nicht mehr zahlen kann. Beispiele für ein deratiges Ereignis sind etwa der Verlust des Arbeitsplatzes oder eine Krankheit. Vor diesen Ereignissen ist niemand sicher: Jeden können sie treffen. Darauf reagiert die Bank dann möglichweise ganz schnell mit der Kreditkündigung Ihres Darlehens. Doch dies kann verhindert […]


Konsequenzen der Privatinsolvenz für den Ehepartner

Thema Privatinsolvenz Ehepartner: Wer hohe Schulden hat, der wird oft seines Lebens nicht mehr froh. Lohnpfändungen und Besuche des Gerichtsvollziehers sind bald trauriger Alltag und manchmal besteht kaum eine Aussicht, zu werden. Einen Ausweg bietet die so genannte Privatinsolvenz. Das Verfahren ermöglicht Schuldenfreiheit nach drei bis sechs Jahren. Auch wenn nicht alle Schulden vollständig beglichen […]


Voraussetzungen und Folgen einer Kontopfändung

Bei einer Kontopfändung wird das Guthaben Ihres Girokontos durch Ihre Bank an den pfändenden Gläubiger ausgezahlt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Hochzeit während des Insolvenzverfahrens

Ist eine Hochzeit während des Insolvenzverfahrens möglich? Auch während der Insolvenzverfahrens ist eine Hochzeit möglich. Allerdings sollten Schuldner und künftiger Ehepartner einige Dinge bei der Planung und nach der während des Insolvenzverfahrensbeachten. Grundsätzlich bezieht sich das Insolvenzverfahren ausschließlich auf den Antragsteller und auch nur er bekommt anschließend an die die . Das Insolvenzverfahren ist demnach […]


Schufa-Eintrag löschen nach der Insolvenz

Schufa-Eintrag löschen: Mit erfolgreich überstandener Verbraucherinsolvenz folgt die Restschuldbefreiung. Alle Forderungen sind aufgehoben und der Grundstein für ein neues Leben wurde gelegt. Was jetzt noch fehlt? Der Abwurf der Altlasten, beispielsweise bei der . Viele Verbraucher wissen nicht, ob die negativen Einträge selbst gelöscht werden oder ob noch ein entsprechender Antrag gestellt werden muss. Wir […]


So funktioniert die Privatinsolvenz von Selbstständigen

Wer als Selbstständiger bzw. Unternehmer von Insolvenz bedroht ist, der fragt sich oft, ob für ihn trotz Selbstständigkeit eine Privatinsolvenz infrage kommt.


Selbstbehalt in der Privatinsolvenz: Soviel steht Ihnen zu

Wer in der Privatinsolvenz (Verbraucherinsolvenz) ist, der möchte natürlich wissen, wieviel Geld ihm verbleibt, d.h. welche Pfändungsfreigrenzen ab 2015 für ihn gelten.


Privatinsolvenz: Wie läuft das Verfahren ab?

Wie läuft das Verfahren? Viele Schuldner haben Angst vor dem Insolvenzverfahren. Sie wissen nicht, welche Aufgaben und Pflichten während des Verfahrens auf sie zukommen. Wir beleuchten das Verfahren gern für Sie und zeigen Ihnen, wie die ablaufen würden. Setzen Sie dabei auf eine erfahrene Kanzlei von Rechtsanwälten und einem Fachanwalt für Insolvenzrecht in den Büros […]