Eigenverwaltung – sinnvoll oder nicht? Eine Alternative zum Regelinsolvenzverfahren mit einem minimierten Imageschaden

Lesezeit: 2 Minuten

Eigenverwaltung – sinnvoll oder nicht? Die Sanierung von Unternehmen unter Eigenverwaltung bringt viele Vorteile mit sich, ist jedoch nicht für jedes Unternehmen sinnvoll. In der Regel ist ein solches Verfahren nach sechs bis zehn Monaten abgeschlossen. Allerdings ist die Eigenverwaltung nur eine lohnende Option, wenn auch die Geschäftsbeziehungen in dieser Frist erhalten bleiben und das Unternehmen weiter wirtschaften kann.

Anstelle einer regulären GmbH-Insolvenz behalten Sie mit der Eigenverwaltung die Kontrolle. Alle Rechte der Geschäftsführung bleiben bei Ihnen und für Kunden und Lieferanten ist der aktuelle Zustand des Unternehmens nahezu unsichtbar. Sie wissen oft nicht, dass sich das Unternehmen in einer schwierigen Situation befindet. Nur so können die Geschäftsbeziehungen ungetrübt erhalten bleiben. Wenn Sie weiterhin als GmbH-Geschäftsführer agieren, bleibt auch das Know-How im Unternehmen bestehen. In Kombination mit dem Wissen des Sanierungsberaters ist hier großes Potenzial für einen Erfolg gegeben. Auch das Netzwerk bleibt erhalten.

 

Liquidität und bleibendes Image

In der Eigenverwaltung treten Sie weiterhin als Geschäftsleitung auf. Das gilt sowohl für die Kunden als auch für die Lieferanten und Mitarbeitern. Somit geht Ihnen kein Ansehen verloren und das Image bleibt wie gewohnt bestehen. Daneben bietet Ihnen die Eigenverwaltung auch finanzielle Aspekte. So können Sie sich neue Liquidität verschaffen, in dem die Arbeitnehmer Insolvenzgeld erhalten. Mit einer einfachen Sanierung würde das nicht funktionieren. Im Zuge des Schutzschirmes ist die Eigenverwaltung auch für Sie als Unternehmer sinnvoll. Vielen Gläubigern wird klar sein, dass nicht nur das Unternehmen, sondern auch die Geschäftsführung saniert werden muss. Nehmen Sie sich diese Tipps an.

 

 

Mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zu vielen anderen Themen finden Sie auf der Homepage der Kanzlei Schmidt.

Für hilfreiche Videos zu anderen Fragestellungen klicken Sie hier.

 

Finden Sie diesen Beitrag nützlich? Nützlich Nicht nützlich 0 von 0 Personen finden diesen Beitrag nützlich.