Wir befreien Sie von Ihren Schulden – Wege aus der Überschuldung

Lesezeit: 3 Minuten

Schulden? Was erwartet Sie in dem Blogbeitrag?

  1. Ihr Zustand: Sie haben Angst vor der Zukunft – die Schulden schnüren Ihnen die Kehle zu.
  2. Wo bekommen Sie Hilfe?
  3. Was macht der Schuldenregulierer?
  4. Wodurch unterscheidet sich die Kanzlei Schmidt von anderen Schuldenregulierern?

 

Ihre Sorgen

 

Sie können nachts nicht mehr schlafen.  Die Gedanken an die Zukunft bedrängen Sie. Sie sind mit ihrer Selbstständigkeit oder in Ihrem Beruf gescheitert. Fast täglich bringt der Postbote Briefe von Inkasso-Büros und Rechtsanwälten. Der Weg zum Briefkasten versetzt Sie jedes Mal in Panik.

 

 

Sie brauchen Hilfe, aber welcher Schuldenregulierer ist der Richtige?  

 

Sie möchten wieder  sorglos durchschlafen. Wohin wenden Sie sich? Auch in Ihrer Gemeinde oder Landkreis gibt es  eine Schuldnerberatungsstelle.  Wenden Sie sich dahin,  müssen Sie zwei Hürden überwinden:

  1. Als ehemals  Selbstständiger werden Sie abgewiesen,  es sei denn,  Sie erhalten im Einzelfall Unterstützung,
  2. Sie müssen mit  langen Wartezeiten rechnen, und zwar bis zu einem Jahr.

 

Entscheiden Sie sich gegen diesen Weg, können Sie  wählen zwischen einem    gewerblich ausgerichteten Schuldnerberater  oder einem Rechtsanwalt, der als Schuldenregulierer tätig ist.  Im Unterschied zum gewerblich ausgerichteten Schuldnerberater ist der Rechtsanwalt berechtigt,  die     Bescheinigung über den Nachweis eines außergerichtlichen Schuldenregulierungsversuchs mit Ihren Gläubigern  auszustellen.  Der gewerblich tätige Schuldnerberater dagegen kann ohne diese Bescheinigung  keinen Insolvenzantrag  stellen.  In einem solchen Fall benötigt er die Unterstützung eines Rechtsanwalts, was  selbstredend ein Mehr an Kosten  auslöst. Deshalb bietet es sich an, von Beginn an einen Rechtsanwalt mit Ihrem Problem zu beauftragen.

 

Wie geht es weiter mit der Befreiung von meinen Schulden?

 

Entscheiden Sie sich für einen Rechtsanwalt,   so wird dieser  nach dem  ersten Gespräch mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu den  Gläubigern, um  den  aktuellen Schuldenstand abzufragen und um auf dieser Grundlage mit  den Gläubigern  Vergleiche oder  Ratenzahlungen zu vereinbaren.  Kommt es zu einer außergerichtlichen Einigung mit Ihren Gläubigern,  so  wickelt der Rechtsanwalt als Treuhänder den Plan ab.  Stimmen nicht alle Gläubiger dem  Plan zu,  so reicht  er  unter Vorlage der Bescheinigung über  das Scheitern eines  außergerichtlichen  Einigungsversuchs  den Plan beim Insolvenzgericht ein.  Das Insolvenzgericht entscheidet dann, ob der Plan erneut den Gläubigern zur Abstimmung über seine Annahme vorgelegt wird. Stimmen in einem solchen Fall die Mehrheit der Gläubiger dem Plan zu,  so setzt sich die Mehrheit aus der Anzahl an Köpfen und der Summe aller Schulden zusammen.  Erreichen die Ja-Stimmen nicht die Mehrheit, ist der Plan gescheitert  und das Insolvenzverfahren wird mit Bestellung eines Treuhänders/Insolvenzverwalter eröffnet. Über den weiteren Verfahrensablauf erhalten Sie Informationen unter

www.sg-kanzlei.de/privatinsolvenz/

 

Wodurch unterscheidet sich die Anwaltskanzlei Schmidt mit den Standorten Eislingen, Leonberg und Tübingen von anderen Schuldenregulierern?

 

Wir sehen in jedem Auftraggeber den Menschen mit all seinen Sorgen und Nöten. Aufgrund unserer  jahrzehntelangen Erfahrung im Umgang mit Menschen,  die in finanzielle  Not geraten sind,  können wir uns in Ihre Situation hineinversetzen. Jedes Lebensschicksal hat seine eigene Vorgeschichte.  Deshalb  werden wir uns auch Ihrer Sache,   mit Ihren ureigenen Fragestellungen,  behutsam  annehmen und den Gläubigern  unter diesen Vorgaben  einen individuell gestalteten Regulierungsplan vorlegen. Das ist unsere Stärke.  Wenn Sie sich unserer  Betreuung anvertrauen,  wird es Ihnen von Beginn der Auftragsannahme an erheblich besser gehen. Das Handeln gegenüber Ihren Gläubigern  übernehmen ab sofort  wir, d.h.  für  Sie. Sie erhalten ab sofort keine Post mehr von Ihren  Gläubigern. Selbst der Gerichtsvollzieher stellt dann seine Arbeit ein. Ab dann ist der Weg wieder für Sie frei, Ihre Überlegungen  nun auf die Zukunft  zu richten, um sich  voll und ganz auf Ihren Beruf/Unternehmung zu konzentrieren.

 

Bei weiteren Fragen, Schuldenberatung oder Unterstützung  stehen wir Ihnen – die Anwaltskanzlei Schmidt mit einem Team von Spezialisten -, Ihnen gern zur Verfügung. Gemeinsam finden wir die für Sie passende Lösung.

 

 

Mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zu vielen anderen Themen finden Sie auf der Homepage der Kanzlei Schmidt.

Für hilfreiche Videos zu anderen Fragestellungen klicken Sie hier.

Finden Sie diesen Beitrag nützlich? Nützlich Nicht nützlich 0 von 0 Personen finden diesen Beitrag nützlich.