Teilwiderspruch

Einen Widerspruch sollten sie komplett einlegen, wenn die Forderung nicht berechtigt ist. Doch auch bei zu hohen Verzugszinsen oder bei unberechtigten Inkassokosten kann ein Widerspruch oder Teilwiderspruch bei Gericht eingereicht werden.

Mehr Informationen finden Sie hier:

Mahnbescheid erhalten – was tun? bei unberechtigt geltend gemachten Forderungen oder auch nur Teilforderungen sollten Sie unverzüglich reagieren