Nichterteilung der Restschuldbefreiung

Im Insolvenzverfahren können Ihnen die Gläubiger eine mögliche Restschuldbefreiung versagen. Ein Antrag mit der richtigen Begründung genügt, und die Schulden bleiben auch nach dem Insolvenzverfahren noch bestehen.

Mehr Informationen finden Sie hier:

Keine Restschuldbefreiung, wenn…? Jeder Gläubiger kann einen Versagungsantrag auf Nichterteilung der Restschuldbefreiung stellen