Nichtabführung von Arbeitnehmerbeiträgen

Als Arbeitgeber haben Sie gesetzlich vorgeschriebene Fristen, bis wann Sie die Beiträge zur Sozialversicherung zahlen müssen. Halten Sie sich nicht an diese Fristen, gehen die Beiträge sofort in die Vollstreckung.

Mehr Informationen finden Sie hier:

Sozialversicherung: Haftung bei ausstehenden Beiträgen