Investoren

Für Investoren ist ein Debt-Equity-Swap immer eine risikobehaftete Unternehmensbeteiligung. Wenn die Sanierung nicht plangemäß verläuft, ist das Investment verloren. Auf der anderen Seite bietet die Investitionsform auch großes Potenzial. Wenn sich der Zustand des Unternehmens nämlich verbessert, steigen die Anteile der Investoren deutlich im Wert.

Mehr Informationen finden Sie hier:

Debt-Equity-Swap/ein Instrument im Insolvenzplanverfahren nach dem Gesetz zur Erleichterung der Sanierung von Unternehmen