Girokonto

Liegt eine Pfändung auf dem Girokonto, so wandeln Sie das Konto in ein Pfändungsschutzkonto um. Hier ist ein Antrag bei der Bank fällig. Innerhalb von vier Geschäftstagen muss das P-Konto umgewandelt sein.

Mehr Informationen finden Sie hier:

Doppelpfändung: Arbeitslohn und Girokonto