Arbeitsverhältnis in der Insolvenz

Der Arbeitsvertrag zwischen dem Schuldner und seinem Arbeitgeber darf auch von einem Insolvenzverfahren nicht berührt werden. Auch der Arbeitgeber darf dem Schuldner das Arbeitsverhältnis nicht kündigen, nur weil er sich im Insolvenzverfahren befindet.

 

Mehr Informationen finden Sie hier:

Gekündigt: Arbeitsverhältnisse in der Insolvenz